Südsee

Bora Bora, Tahiti, Moorea oder Rarotonga – bereits die Namen dieser Südseeperlen klingen wie Musik und künden von exotischen Urlaubsfreuden. Schon Kapitän James Cook schwärmte von diesen pazifischen Inselschönheiten. Schneeweiße Strände, türkisfarbene Lagunen, kleine Atolle, berauschende Schnorchelgründe mit einem schillernden Kosmos aus bunten Fischen und Korallen - auf einer Südseekreuzfahrt lernen Sie Inselparadiese von unvergleichlichem Charakter kennen.

Schiff & Destination

Eine Südsee Kreuzfahrt durch den Pazifik mit Inseln wie Hawaii, Bora Bora oder Moorea ist einfach ein Traum! M'OCEAN macht Ihren Traum wahr und bringt Sie per Schiff zu den schönsten Südsee-Inseln.
Die Südsee wird oft von großen Cruiselinern im Rahmen einer Art Überführungsfahrt angesteuert, auf dem Weg von oder nach Australien bzw. mit der amerikanischen Westküste als Start- oder Zielpunkt. Es gibt jedoch auch kleinere Schiffe, die das ganze Jahr über in der Südsee kreuzen. So haben Sie die Möglichkeit, auch ganz abgelegene, exotische Ziele wie die Marquesas Inseln oder Rarotonga zu besuchen. Wir freuen uns darauf, Sie mit einem paradiesischen Fleckchen Erde bekannt zu machen.

Unser Tipp: Zu den Marquesas Inseln mit der Aranui 5

Dieses Schiff erfüllt, ähnlich wie die Hurtigruten in Norwegen, gleich mehrere Funktionen: sie ist sowohl Frachtschiff, als auch Fähre und Transportschiff für die Bevölkerung dieser abgelegenen Inselwelt. Gleichzeitig kann der kreuzfahrende Passagier sehr bequem in nur maximal 103 großzügigen Kabinen reisen und die Vorzüge des Schiffs genießen. Die Besatzung kommt übgrigens fast ausschließlich aus Polynesien und wird Ihnen ein außergewöhnliches Kreuzfahrtvergnügen bereiten. Eine abenteuerliche und geheimnisvolle Welt erwartet Sie!


Passende Vorschläge aus unserer Datenbank finden Sie hier: