Indischer Ozean

Hingetupft ins türkisfarbene Meer, von der Natur üppig ausgestattet mit gleißenden Stränden, tropischen Blüten und einer atemberaubenden Unterwasserwelt: Die Inseln im Indischen Ozean sind wahre Kleinode für Inselsammler und solche, die es werden wollen.  Mauritius, La Réunion, die Malediven oder Seychellen – ein wahrer Garten Eden erwartet Sie und bietet Ihnen eine unvergleichliche Mischung aus exotischen Genüssen, kultureller Vielfalt und herzlicher Gastlichkeit.

Schiff & Destination

Auch der indische Subkontinent mit seinen exotischen Hafenstädten, das idyllische Thailand und das quirlige Singapur bieten Ihnen eine traumhafte Kulisse für Ihren Kreuzfahrt-Urlaub.

Bedingt durch die größeren Entfernungen erwarten Sie oft mehrere Seetage. Somit bieten diese Kreuzfahrten reichlich Gelegenheit, die Seele baumeln zu lassen, denn die Distanzen werden zurückgelegt mit allem Komfort und Service an Bord, den man sich wünschen kann. Und dann tauchen sie vor Ihnen auf, die Perlen des Indischen Ozeans, mit ihren unvergleichlich schönen Stränden und paradiesischen Landschaften. Lassen Sie sich inspirieren...

Unser Tipp: Von Dubai nach Kapstadt mit der „Oceania Nautica“

Ausgangshafen dieser Kreuzfahrt durch den indischen Ozean ist das moderne Dubai mit seiner atemberaubenden Architektur und dem Kontrast von Moderne und Tradition. Durch den arabischen Golf führt Sie der Weg an die indische Küste zu geschichtsträchtigen Orten und Millionenstädten voller Gegensätze. Bunte und vielfältige Eindrücke erwarten Sie und geben Ihnen interessante Einblicke in Alltag, Religionen und Naturräume eines der bevölkerungsreichsten Länder dieser Erde. Über die Malediven, Seychellen, Kenia, Tansania, Madagaskar und Mozambique bis an die Küste Südafrikas, wo sie nach aufregenden 31 Tagen in Kapstadt endet.


Passende Vorschläge aus unserer Datenbank finden Sie hier: